Skip to content
Start Einbau Über Solarplexius Häufige Fragen Kontakt

Mindert Scheibentönung das Einbruchsrisiko?


Scheibentönung ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, inzwischen bieten fast alle Fahrzeughersteller auch werksseitig getönte Scheiben an. Gründe für die Scheibentönung gibt es viele, ein sportlicherer Look, mehr Komfort beim Fahren oder einfach weniger Hitze im Fahrzeug. Ein wichtiger Aspekt wird jedoch gar nicht so häufig erwähnt.

potentieller Dieb versucht in ein Auto zu schauen
Diebe versuchen, Einblick in das Fahrzeug zu bekommen.

Getönte Scheiben mindern das Einbruchsrisiko.
Wie tragen getönte Scheiben zur Sicherheit im Auto bei? Mittlerweile gibt es viele Hinweise, darauf, dass die dunklen Scheiben es den Dieben schwerer machen, ihre “Beute” richtig auszuspähen. Durch die eingeschränkte Einsicht in das Fahrzeuginnere sind Wertsachen auf dem Rücksitz oder im Kofferraum nicht bereits beim einfachen Vorbeigehen zu erblicken. Potenzielle Täter müssten sich mit dem Fahrzeug also länger beschäftigen. Das macht Fahrzeuge mit Scheibentönung für Diebe auf den ersten Blick eher unattraktiv.

Wie kann ich mich vor Fahrzeugeinbrüchen schützen?

Viele Autobesitzer fragen sich, wie sie sich am besten dagegen schützen können, dass ihr Fahrzeug aufgebrochen wird, wenn es am Straßenrand geparkt ist. Von vielen Sicherheitsberatern gibt es einige Tipps, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie Ihr Auto für eine Zeit lang unbeaufsichtigt parken müssen.

Eingeschlagene Scheibe am Auto
  1. Parken Sie Ihr Auto an gut beleuchteten und viel befahrenen Straßen.
  2. Nehmen Sie alle Wertsachen aus Ihrem Fahrzeug mit (Navigationsgerät, Handy etc)
  3. Verschließen Sie alle Fenster komplett (Spalte sind zu vermeiden)
  4. Getönte Scheiben können den Einblick in das Fahrzeug verhindern und so dazu beitragen, dass Ihr Fahrzeug weniger attraktiv für eventuelle Einbrecher ist.
  5. Die Scheibentönung von Solarplexius ist dabei eine einfache und in den meisten Fällen kostengünstige Alternative zur Tönung mittels Tönungsfolie

Wie häufig werden Autos in Deutschland gestohlen?

Umfragen zeigen, dass etwa jeder dritte (34,4%) der deutschen Angst vor einem Fahrzeugdiebstahl hat. Aber ist diese Angst überhaupt begründet? Schaut man sich die Diebstahlstatistik der letzten 30 Jahre an, so kann man sagen, dass die Zahlen statistisch gesehen sehr stark gesunken sind. Gab es in den 1990er Jahren noch ca 100.000 Fahrzeugdiebstähle in Deutschland, waren es im vergangenen Jahr (2021) “nur” noch knapp 10.000 geklaute Autos.

Einbrecher schaut sich die Wertsachen in einem Auto an

Die verbesserte technische Ausstattung, wie Wegfahrsperren, elektronische Alarmanlagen und das immer beliebter werdende GPS-Tracking via APP werden wohl auch in Zukunft dafür sorgen, dass Zahlen wie in den 90er Jahren der Vergangenheit angehören. Grund zur “Entwarnung” gibt es jedoch dennoch nicht, denn die Zahl der “Diebstähle aus Kraftfahrzeugen” ist in den letzten Jahren stabil geblieben. So wurden 2021 etwa 208.000 Fälle bei der Polizei registriert. Schützen Sie sich und Ihre Wertgegenstände deshalb weiterhin vor neugierigen Blicken.

Was unterscheidet die Scheibentönung von Solarplexius zur herkömmlichen Scheibentönung mittels Folie?

Wir bei Solarplexius setzen auf passgenau für das jeweilige Fahrzeugmodell zugeschnittenen Sonnenschutzscheiben. Diese Scheiben haben eine Stärke von 0,8-2mm (je nach Scheibengröße und Montagemöglichkeit im Fahrzeug) und werden zwischen Glas und Fahrzeugverkleidung angebracht.
Die Montage der Scheibentönung wird dabei vom Kunden selbst durchgeführt und ist in den meisten Fällen in weniger als 30 Minuten beendet.

Die Scheibentönung von Solarplexius kann einfach selbst eingebaut werden und ist immer passgenau für das jeweilige Modell.

Unser Sonnenschutz bietet zudem einen 95%igen UV-Schutz. Natürlich sind die Solarplexius Scheiben TÜV-geprüft und zugelassen, die Prüfnummern sind in den Scheiben eingebrannt und die ABG wird Ihnen mitgeliefert.

Die passende Tönung für Ihr Modell finden Sie hier: